Regionalverbund Pflege
im Altenburger Land

Wohnen

Wir möchten Ihnen den Einzug und die ungewohnten ersten Tage bei uns so angenehm wie möglich machen. Deswegen stehen Ihre individuellen Wünsche und Besonderheiten für uns von Anfang an im Mittelpunkt. Damit Sie sich schnell zu Hause fühlen, empfehlen wir, Ihr Zimmer mit persönlichen Gegenständen zu dekorieren. Sie können gern auch eigene Möbel mitbringen und damit unsere Möbel der Grundausstattung ergänzen oder ersetzen (mit Ausnahme des Pflegebettes). Ihr Zimmer respektieren wir als ihren Privatbereich.

Beim Bau des Hauses wurde großer Wert auf eine helle und freundliche Atmosphäre gelegt. Bis hin zur Auswahl der Beleuchtung, des Mobiliars, der Bilder und der Wandfarben haben wir das berücksichtigt. Die verschiedenfarbige Gestaltung der einzelnen Wohnbereiche erleichtert die Orientierung. Die Gemeinschaftsbereiche, Flure und Veranstaltungen werden entsprechend der Jahreszeiten liebevoll dekoriert. Kleine gemütliche Sitzecken laden zum Verweilen oder auf einem Plausch ein. Hier gibt es auch Fernseh- und Radiogeräte, die für alle Senioren zugänglich sind. Sie können aber natürlich auch in Ihren privaten Räumlichkeiten fernsehen.

Seniorin mit Katze im Pflegeheim Hainichen
TRansparenzbericht Pflegeheim Hainichen - Note: 1,1