2020

Veranstaltungen und Ausflüge

Am 23. Juni haben wir den 99. Geburtstag unserer Mieterin Erna gefeiert. Alles erdenklich Gute wünschen wir!


Manche Traditionen müssen einfach sein, auch in der Ausnahmesituation. Und so haben wir bei wunderschönem Frühlingswetter unser Maibaumfest gefeiert.


Liebe Grüße aus der Isolation. Liebe Angehörige, uns geht es gut!


Unser Ostermittagsessen konnte bei schönstem Sonnenschein draußen stattfinden. Dazu gehörte natürlich auch ein leckerer Eierlikör im Waffelbecher.


Das Mitarbeiter-Team und die Mieter*innen nähen fleißig Mundschutze!


Videotelefonie in der Senioren-WG - als unsere Mieterin ihre Angehörigen live auf dem Handy gesehen hat, war die Rührung groß.


Wir bleiben für Sie da… und bitte bleiben Sie für uns zu Hause! Jeder, der persönliche Kontakte derzeit weitestgehend meidet, kann damit Leben retten.

Liebe Angehörige, wir danken Ihnen für ihr Verständnis, dass wir das Besuchsverbot konsequent umsetzen. Dies ist zum Schutz unserer Bewohner*innen, Mitarbeiter*innen und letzten Endes auch zu Ihrem eigenen Schutz. Auf uns können Sie sich verlassen – wir bleiben für Sie da!


Corona hat auch unsere WGs fest im Griff - am 13. März mussten wir ein striktes Besuchsverbot verhängen, um unsere Mieter*innen, Mitarbeiter*innen und letztlich auch die Angehörigen zu schützen.

Danke für Ihr Verständnis!

Wir möchten unsere Kooperationspartner weiterhin unterstützen. Ehe am 20. März viele Geschäfte schließen mussten, haben wir so viele Pflanzen wie möglich bei unseren Freunden vom "Blumenparadies Zipfel" hier in Meuselwitz abgekauft. So konnten wir uns solidarisch zeigen und uns gleichzeitig den Frühling ins Haus holen.


Für unsere Mitarbeiter gab es kürzlich zum ersten Mal ein großes, gesundes Frühstücksbüffet.


Im Januar haben wir uns mal im Nudeln machen versucht. Die Mieterinnen, Mieter und Präsenzkräfte haben  ein ansehnliches und leckeres Ergebnis zustande gebracht.

2019

Am 7. Dezember haben wir den Meuselwitzer Weihnachtsmarkt unsicher gemacht und uns Glühwein, Bratwurst und gebrannte Mandeln schmecken lassen!

Eine Premiere bei uns: Zum ersten mal haben wir in unserer Einrichtung einen Weihnachtsmarkt veranstaltet.

Die Adventszeit rückt immer näher - gut, dass wir schon im November mit unseren
Bastelarbeiten für Weihnachten beginnen.

Schon Anfang November haben wir das erste Mal Plätzchen gebacken.
Die schmecken bekanntlich auch schon vor Beginn der Adventszeit.

2019 haben wir erstmals Oktoberfeste gefeiert.

Wir genießen den goldenen Oktober bei ausgiebigen Spaziergängen.

Am 30. Juli haben sich zwei WGs zusammen gefunden und auf dem Balkon das
Abendessen für alle vorbereitet. Es gab mit einer Hackfleischmischung gefüllte Tomaten.
Super lecker!

Im Juni hatten wir Besuch vom Zirkus Romantico aus Franken. Das wollten sich auch
die Mieter*innen der AWO Senioren-WGs aus Altenburg nicht entgehen lassen.

Da wir so einen wunderschönen Innenhof und Balkone haben, verlegen wir im
Sommer die Mahlzeiten gerne nach draußen.

An den ersten heißen Sommertagen 2019 wussten wir uns bestens zu helfen.

Die Eisheiligen sind vorbei und endlich konnten wir uns daran machen, unser Hochbeet
zu bepflanzen. Da können auch Senioren, die im Rollstuhl sitzen, wunderbar mitmachen.

Spontan-Party im Garten! - Wenn man Lust zu tanzen hat, dann tanzt man eben.

Auf unserer Frauentagsfeier ist der Chor der Regelschule aufgetreten.

Am 6. März haben wir uns am Tag der Berufe beteiligt, einer Initiative der Bundesagentur
für Arbeit. Wir hatten drei Schüler*innen im Haus, die mehr über den Pflegeberuf
erfahren wollten und in die Seniorenbetreuung geschnuppert haben.

Am 20. Februar haben zwei unserer WGs Fasching gefeiert. Es gab ein tolles Programm
unseres Präsenzkräfteteams und natürlich Pfannkuchen.